News-Archiv 2016


Weihnachtsgottesdienste in der Martinskirche 24. Dezember 2016

Foto: KG Cottbus-Süd

Auch in diesem Jahr gab es wieder drei Weihnachtsgottesdienste, zwei davon mit Krippenspielen.
Um 15.00 Uhr spielten die Kinder der Gemeinde ihr Spiel und um 18.00 Uhr führte dann die Junge Gemeinde „Joffen“ in der modernen Erzählung das Krippenspiel auf.

... |Bilder vom Krippenspiel der Kinder|
... |Bilder vom Krippenspiel der Jungen Gemeinde|

Betriebsausflug 10. Juni 2016

Foto: Kirchengemeinde Cottbus-Süd

Unser Betriebsausflug führte uns in diesem Jahr nach Branitz. Zum Mittagessen trafen wir uns im Kavalierhaus. Nach einer sehr leckeren Mahlzeit besuchten wir das Schloss des Fürsten Pückler. Bei einer Führung durch die Räume erfuhren wir interessante Details aus seinem Leben und Schaffen.
Die Zeit und der Kahnfahrer drängten an der „Goldenen Ananas“. Mit Kaffee und Kuchen „bewaffnet“ stiegen wir ein. Aus einer vollkommen neuen Perspektive erlebten wir den Branitzer Park. Dann stellte sich die Frage: „Hilfe, ...
 

... |weiterlesen|

Nacht der offenen Kirchen in der Martinskirche 15. Mai 2016

Foto: KG Cottbus-Süd

In der neu gestalteten Martinskirche erklangen neue und ganz neue Texte und Lieder zum Thema „Trost“. Nachdenkliche und humorvolle Lieder, Selbstgemachtes und neu Interpretiertes. Diese wurden vorgetragen von Mitgliedern unserer Gemeinde. Damit wollten sie zum Ausdruck bringen: Trost ist liebevolle Zuwendung und hoffnungsvoller Neubeginn.
In den Pausen wurde ein Imbiss gereicht.

... |mehr Bilder|

Danke Audit 25. Mai 2016

Foto: Kirchengemeinde Cottbus-Süd

Aufregend war für unser Team der 25.05.2016. Frau Oehme kam zum 2.Teil des externen Audis. Von 08.00 Uhr bis 12.00Uhr war sie überall im Haus zugegen. Dann interviewte sie alle Erzieherinnen. Nach dem sie sich zurückgezogen hat, erfolgte die Auswertung. Frau Oehme wird dem VETK die Empfehlung aussp…….. ich lass das Amtsdeutsch einfach weg! Wir werden das Evangelische Gütesiegel erhalten. Wir freuen uns sehr darüber.


... |weiterlesen|

Unsere Rüstzeit 8.-10. April 2016

Foto: KG Cottbus-Süd

Zur Vorbereitung auf unsere Konfirmation fuhren die Konfirmanden der 7. und 8. Klasse der Lutherkirche und der Kirchengemeinde Cottbus-Süd vom 08. -10. April für 3 Tage auf Rüste. Die Rüste stand unter dem Thema "Abendmahl- Ein Schatz zum Leben". Geleitet wurde die Rüste von unserem Pfarrer Robert Marnitz. Alles begann am 8. April. Wir trafen uns um 8:30 Uhr am Hauptbahnhof in Cottbus. Alle waren pünktlich und aufgeregt. Schließlich gab es sogar einen Tag schulfrei. Um 9:00 Uhr war dann Abfahrt unseres Zuges nach Berlin, dann weiter nach Brandenburg und von da aus mit dem Bus ins kleine Dorf Mötzow. Nach dem Mittagessen ging es in unsere Bungalows direkt am See. Nach ein paar Kennlernspielen begann unsere erste Gruppenarbeit. In kleinen Gruppen ...

... |weiterlesen|

„con organo“-Musiktage zu Gast in Madlow 30. April 2016

Foto: Bernd Weinreich

Bereits zum dritten Mal finden die Tage der Musik für Orgel, Stimmen und Instrumente „con organo“ in Gotteshäusern in und um Cottbus statt, veranstaltet vom Evangelischen Kirchenkreis und dem Freundeskreis Musica Sacra. In der vollbesetzten Martinskirche in Madlow musizierte am vergangenen Sonnabend das Vokalensemble „VocaCordis“ unter der Leitung von Matthias Blume. Als Solist war Manfred Dippmann (Horn), von Matthias Blume an der Orgel begleitet, zu erleben.
Um es vorweg zu nehmen: Dieser musikalische Nachmittag unter dem Titel „Konzert für Horn, Gesang und Orgel“ mit Werken aus sechs Jahrhunderten war nicht nur ein ...

... |weiterlesen|

Kinder aus unserer Kita auf ihrem eigenen kleinen Kreuzweg 24. März 2016

Foto: KG Cottbus-Süd

In der Karwoche sind wir mit den Kindern einen kleinen Kreuzweg um den Madlower Badesee gegangen. Die Kinder hörten, wie Jesus in Jerusalem einzog und von den Menschen jubelnd empfangen wurde. Er feierte mit seinen Freunden das Passa-Fest. Beim Abendmahl segnete er Brot und Wein und ging danach in den Garten Gethsemane, um dort zu beten. Judas verrät Jesus mit einem Kuss. Er wird verhaftet und vor Pontius Pilatus gebracht. Dieser wusch seine Hände in Unschuld. Auf Wunsch des Volkes und der ...

... |weiterlesen|

Pfadfinden an der Martinskirche 20. Februar 2016

Foto: KG Cottbus-Süd

Pfadfinden – Du - Ich -Connect
Durch Schlamm latschen, im Regen stehen und Spuren lesen. Das klingt nach Pfadfinden. Auch wenn es nicht ansatzweise darum ging, hatten 15 Kinder und Jugendliche viel Spaß. Bei der Veranstaltung am Samstag, den 20. Februar ging es vor allem um das Thema Freundschaft und Vertrauen. Dafür wurde die Geschichte von Jonathan und David verwendet. Aber natürlich ging es nicht nur um biblische Geschichten. Viel Gesang und Spiele waren ...

... |weiterlesen|

Sternsinger unterwegs 3. und 6. Januar 2016

Foto: KG Cottbus-Süd

Cottbuser Sternsinger waren unterwegs
Über 330.000 Sternsinger sind deutschlandweit unterwegs. Dazu gesellten sich am Dreikönigtag in Cottbus mehr als 30 Sternsinger. Aufgeteilt in drei Gruppen, waren sie in der Stadt und in Neuhausen unterwegs, um für ein Kinderprojekt in Bolivien Spenden zu erbitten. In der Morgenmesse des Festtages erhielten sie ihre Sendung. Auch in diesem Jahr beteiligten sich wieder die Kinder der evangelischen Martinskirchengemeinde Cottbus-Süd mit ihrem Pfarrer R. Marnitz, der auch das Sendungsgebet sprach.
In seiner Predigt deutete Propst Besch die Gaben der Weisen aus dem Morgenland als ...

... |weiterlesen|