News-Archiv 2017


Ein Apfelbaum zum Lutherjahr 22. Oktober 2017

Foto: KG Cottbus-Süd

"Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge,
würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen“

Dieses Martin Luther zugeschriebene Zitat ist der Anlass für die Waldfreunde der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), zum 500. Jubiläum der Reformation, in Brandenburg ganz viele neue Apfelbäume zu setzen. Am Sonntag, dem 22.Oktober 2017 trafen sich die Pfadfinder des evangelischen Kirchenkreises Cottbus auf der Wiese hinter der Kirche in Dissen-Striesow nördlich von Cottbus mit dem Regionalverband Lausitz der SDW. Der Apfelbaum soll mit den Kindern wachsen und dabei Freude, Schatten und leckere Äpfel ...

... |weiterlesen|

Kindertag in der Martinskirche 23. September 2017

Am vergangenen Samstag fand ein weiterer Kindertag an der Martinskirche statt. In diesem Jahr geht es um die einzelnen Farben des Regenbogens. Letzten Samstag ging es um die Farbe Orange. Zuvor waren bereits die Farben Lila, Blau, Grün, Gelb und Rot an der Reihe. So ist jetzt der Regenbogen komplett.
Im Rahmen eines kleinen Gottesdienstes haben wir viele Lieder gesungen. „Was alles fällt euch zum Thema Orange ein?“, fragte Pfarrer Marnitz die Kinder. Karotten, Kürbis, Orange, die untergehende Sonne und ...

... |weiterlesen|

Besuch aus Zielona Gora 20. Juni 2017

Foto: KG Cottbus-Süd

Groß war die Aufregung am 20.06.17 in unserem Kindergarten. Es kündigte sich Besuch an. Eine Kindergartengruppe aus Zielona- Gora kam zu uns. Nach einer kleinen „ Kennenlern- Runde“ kamen sich die Kinder beim gemeinsamen Spielen und Basteln näher.
Zum gemeinsamen Mittagessen versammelten sich alle um einen großen Tisch. Es gab natürlich Tomatensoße mit Nudeln! Dieses Essen schmeckt grenzübergreifend allen Kindern gut.
Dann fuhren die Kinder mit dem Reisebus in den Tierpark der Stadt Cottbus.
Dort war die Überraschung groß! Die Kinder durften die Elefanten füttern. Schnell war ...

... |weiterlesen|

Große Überraschung 8. Juni 2017

Groß war die Überraschung als wir ein Fax von der Firma „Kinder –Outlet & Second Hand“ erhielten.
Beim Second Hand Markt wurden die Standgebühren für einen guten Zweck gespendet.
Gestern fuhr ich hin und meine Freunde war ...

... |weiterlesen|

Eine super Woche liegt hinter uns! 29. Mai - 2. Juni 2017

Foto: KG Cottbus-Süd

Am 30.05.2017 hat der Papa von Eva sich ganz viel Zeit genommen und hat den Wackelzähnen einen Einblick in die Arbeit der Berufsfeuerwehr der Stadt Cottbus gegeben.

Einen Tag später trafen wir uns mit Maltes Papa am Koboldspielplatz in den Madlower Schluchten. Auch die Arbeit eines Oberforstrates und eines Jägers ist schon eine tolle ...

... |weiterlesen|

Pfadfinden an der Martinskirche 8. April 2017

Foto: KG Cottbus-Süd

 
… unter dem Motto:
„Rettet den Birnbaum“ trafen sich am Samstag, den 8. April 2017 wieder unsere Pfadfinder an der Martinskirche.

Einige Impressionen in Bildern!

... |noch mehr Bilder|

Kindertag in der Martinskirche 1. April 2017

Foto: KG Cottbus-Süd

 
 
 
Wir sind den Kreuzweg Jesu gegangen!  
 
 

... |noch mehr Impressionen|

Auf zur Blutspende 21. März 2017

Foto: KG Cottbus-Süd

In der letzten Woche ging es Schlag auf Schlag! Am 21.03.2017 zogen wir die Wanderschuhe an, um die Mama von Joschi auf ihrer Arbeit zu besuchen. Entlang am Priorgraben ging es in Richtung Krankenhaus. Nach einer guten Stunde erreichten wir die Blutspende. Dort wurden wir von Franzi Fischer in Empfang genommen. Gesunde Erwachsene können in diesen Räumen Blut spenden. Viele Menschen, die einen Unfall hatten oder eine schwere Krankheit haben, brauchen Blut von anderen ...

... |weiterlesen|

Ein herzliches Dankeschön an den Lions Club Cottbus!

Foto: KG Cottbus-Süd

Während einer kleinen Feierstunde in der Regine-Hildebrand-Grundschule erhielt der Förderverein unseres Kindergartens eine Geldspende über 630 €.
Den Rahmen dieser festlichen Veranstaltung gestaltete das Kinder-und Jugendensemble „Pfiffikus“. Uns strahlten zwei Tänzerinnen besonders an. Es waren Thea und Emma. Die mittlerweile „Jungen Damen“, besuchten als Kinder unseren ...  

... |weiterlesen|

Kindertag in der Martinskirche 4. März 2017

Foto: KG Cottbus-Süd

Heute haben wir uns der Farbe Blau des Regenbogens gewidmet.

Blau wie z.B. das Wasser

Also haben wir uns auf die Reise zu den Philippinen begeben. Die Philippinen befinden sich in Asien und sind mehrere Inseln im Pazifischen Ozean mit exotischen Tieren und Pflanzen. Wir lernen dort eine philippinische Familie kennen. Die gesamte Familie wohnt in einer kleinen Hütte in ärmlichen Verhältnissen.

... |weiterlesen|

Unser Chor stellt sich vor!

Foto: Herr Schulze (Ortschronist Schorbus)

 
Wir sind der gemischte Chor der Kirchengemeinden Cottbus-Süd und Leuthen-Schorbus. Die gemeinsamen Chorproben finden jeden Montag um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Madlow und am letzten Montag im Monat im Pfarrhaus Schorbus oder Leuthen unter der Leitung von Jana Lippert statt.
 

... |weiterlesen|

Pfadfindertreff im Februar 25. Februar 2017

Foto: KG Cottbus-Süd

… unter dem Motto: „Fröhlicher Faschingstreff“ ging es am Samstag den 25. Februar 2017 bei den Pfadfindern um die Frage: Warum feiern wir Fasching? Mit dabei: lustige Partyspiele, in andere Rollen schlüpfen, Lachen, Spaß haben.

... |noch mehr Bilder|

Besuch in der UNI-Bibliothek 18. Januar 2017

Foto: KG Cottbus-Süd

Am 18.01.2017 waren wir wieder auf Tour. Unser Ziel war die Bibliothek der BTU. Im Medienzentrum arbeitet der Papa von Joschua und Mattis. Wir schlichen leise durch die „Heiligen Hallen“ der Bibliothek, damit wir die Studierenden nicht stören. So viele Bücher hat von uns noch keiner gesehen. Dann ging es die tolle Treppe runter in das Studio von Herrn Brandt und wir sahen uns gleich in der „Flimmerkiste“.
Er erklärte uns, wie die bunten Bilder in unseren Köpfen entstehen. Auch eine Kamera braucht nur drei Farben. Blau, Rot und Grün, diese Farben werden gemischt und es entstehen bunte Bilder. Wenn alle Farben aufeinander treffen, dann strahlt das Licht ...

... |weiterlesen|

Sternsinger unterwegs ... 6. & 7. Januar 2017

Foto: KG Cottbus-Süd

Einige Kinder, Eltern und unser Pfarrer Robert Marnitz waren am 6. und 7. Januar als Sternsinger in der Stadt und in unserer Kirchengemeinde Cottbus-Süd unterwegs und haben den Segen zu den Menschen in die Häuser gebracht. In diesem Jahr wurde für ein Projekt im Nordwesten von Kenia für schulische Bildung, eine Krankenstation und den Bau von Brunnen in der sehr trockenen und heißen Gegend der Turkana gesammelt.
Insgesamt wurden im Bereich Cottbus durch die katholischen und evangelischen Sternsinger rund 4350 € gesammelt.

... |noch mehr Bilder|

Sternsinger in der Kita 6. Januar 2017

Foto: KG Cottbus-Süd

Sternsinger in der Kita
Eigentlich wollten wir am 06.01.2017 mit der Straßenbahn in die Stadt fahren und uns den Sternsingern anschließen. Im Vorfeld besprachen wir diese Aktion, bei der in ganz Deutschland Kinder verkleidet als die 3 Könige von Tür zur Tür ziehen. Sie bringen den Segen für das neue Jahr und sammeln dabei Geld. In diesem Jahr ist es für Kinder in Kenia bestimmt.
Unser Pfarrer übte am Tag zuvor mit uns die Lieder, die ...

... |weiterlesen|